1. Po & Oberschenkel / Seitlicher Ausfallschritt
Sie trainieren die kleinen Pomuskeln und die innenseite der Beine: Stellen Sie sich gerade hin, die Füße stellen Sie hüftbreit auseinander.


Machen Sie einen großen Ausfallschritt zur Seite. Erst mit dem rechten Bein, dann mit dem linken. Das Knie darf nicht über die Fußspitze rutschen. Schieben Sie den Po richtig nach hinten

 

2. Po & Oberschenkel / Ausfallschritt nach Vorne

 

Sie trainieren primär den Po u. die Oberschenkelmuskulatur: Stellen Sie sich gerade hin, die Füße stellen Sie hüftbreit auseinander.


Machen Sie einen großen Ausfallschritt nach vorne. Erst mit dem rechten Bein , dann mit dem linken. Das Knie darf nicht über die Fußspitze rutschen.

 

 3. PO


Sie trainieren isoliert die Pomuskulatur: Stellen Sie sich gerade hin, die Füße stellen Sie hüftbreit auseinander.

 


Ziehen Sie die Fußspitze erst vom rechten, dann vom linken Bein an und ziehen Sie das Bein nach hinten bis Ihr Po aktiv angespannt ist.

 

 4. Außenseite der Beine

Stellen Sie sich gerade hin, die Füße stellen Sie hüftbreit auseinander.

 

Spreizen Sie erst das rechte, dann das linke Bein ca. 45°ab.

 

5. Po & Oberschenel

 

Stellen Sie sich gerade hin. Die Füße stellen Sie hüftbreit auseinander. Atmen Sie ein.


Sie schieben den Po nach hinten und beugen die Beine bis Sie 90° in Kniegelenk haben. Atmen Sie aus.